Über uns

Dringend gesucht – der passende Anlass zum besonderen Geschirr:

Was wäre unsere Victoria Line ohne Ihren Heiratsantrag? Unsere Hunter ohne Ihr Jagdfieber? Belle ohne Ihren Mädelsabend?

Ihre ungedeckte Tafel ist unsere Inspiration.

Den ersten Tisch haben wir in einer frisch ererbten Waldhütte mit unseren LIEBLINGSTELLERN gedeckt. Das rustikale Innenleben war unverändert erhalten, kaum etwas war in den vergangenen 50 Jahren verändert worden, unsere zu deckende Tafel bestand aus einem rustikalen Eichentisch. Es war zum Halali geblasen und die hungrige und anspruchsvolle Jagdgesellschaft stand schon vor der Tür.

Zu diesem Anlass entwickelte das Designer- und Künstlerteam rund um Sabine Gistl eine Serie von Wildmotiven. Die positive Resonanz bei den Gästen von Stephan Krä inspirierte das Team, daraus ein Geschäftskonzept zu entwickeln. Schon bald gesellten sich zu den Wildtieren historische Scherenschnitte, Froschkönige, Society-Damen... Viele weitere Geschichten, die den Weg auf unsere Teller finden wollen, entstehen, während Sie diesen Text lesen.

Das passende Porzellan zum Design liefert das Thüringer Traditionshaus KAHLA. Über 70 internationale Designpreise in den letzten 17 Jahren unterstreichen dabei den Erfolg des Unternehmens. Traditionsbewusst und gleichzeitig am Puls der Zeit kam als dritter Partner im Bunde kein anderer in Frage als „Der Kustermann“ – die erste Adresse in München für die gehobene Wohnkultur. Gemeinsam kreieren wir für Sie – Porzellan macht unser Leben schöner.



Sabine Gistl, Dipl.-Designerin (FH), studierte Kommunikations-Design an der FH Augsburg und Industrie-Design am Istituto Superiore Industrie Artistiche Urbino, Italien. Nach Stationen bei Serviceplan in München und als Creative Director bei Kirch Media machte sie sich mit eigener Agentur, Die Werberei, heute boccalu, für national und international agierende, mittelständische und große Unternehmen selbständig. Als Autorin und Illustratorin gestaltete sie diverse Kinderbücher.

Stephan Krä studierte Betriebswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Nach langjähriger Erfahrung als kaufmännische Führungskraft in national wie international erfolgreichen Unternehmen begleitete er Unternehmen in unterschiedlichen Situationen – Startup, Konsolidierung, Restrukturierung. Stephan Krä verfügt über eine ausgeprägte Kapitalmarktexpertise in den Bereichen IPO, M&A und Anleiheemissionen.

lieblingsteller_team_web2